Calvendo

Zeitreise Köln 1930er Jahre. Fotograf: Karl Heinrich Lämmel (Premium-Kalender 2022 DIN A2 hoch)

SKU: 9783673811227

Lieferzeit: 2-5 Arbeitstage

€69,99

12 Historische Köln Aufnahmen vom Fotografen Karl Heinrich Lämmel aus den 1930er Jahren. (Monatskalender, 14 Seiten )
Köln in den 1930er Jahren. Entdecken Sie die besonderen Ansichten von Köln, durch die Augen des Fotografen Karl Heinrich Lämmel. Einer der Fotografen des in den 1930er Jahren in Berlin ansässigen Mauritius-Verlages war Karl Heinrich Lämmel. Geboren am 30. Juli 1910 in Riesa, Sachsen, gilt er seit April 1945 als vermisst. In den Dreißiger Jahren produzierte Lämmel viele Fotoreportagen der meisten deutschen Städte, darunter auch München oder Köln. Fotografien, die seitdem gesehen und bewundert werden müssen. Die Bilder von Lämmel zeigen ein anderes Deutschland und liefern eine beispiellose und faszinierende Einsicht in das Alltags- und Arbeitsleben dieser Zeit. Eindrucksvolles Bildmaterial alter deutscher Städte und ihrer Architektur vor der großen Zerstörung im 2. Weltkrieg. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen