Calvendo

Lutherstätten in Mitteldeutschland (Wandkalender 2021 DIN A4 quer)

SKU: 9783671999118

€19,99

Martin Luther wurde am 10. November 1483 in Eisleben geboren. Am 17. Juli 1505 trat er in das Augustiner-Eremiten Kloster Erfurt ein. Gegen den Ablasshandel der katholischen Kirche schlug er am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an eine Tür der Wittenberger Schloßkirche. 1521 wurde er mit der Bannbulle Decet Romanum Pontificem belegt und auf der Wartburg festgesetzt. Dort übersetzte er im Herbst gleichen Jahres das neue Testament ins Deutsche. Bis zum 1. März 1522 hielt er sich als "Junker Jörg" auf der Wartburg auf. Am 27. Juni 1525 heiratete Luther Katharina von Bora. Sein Sterbehaus steht in Eisleben, nach neueren Forschungen das Stadtschloß, Markt 56 Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürzlich angesehen